Vertreten durch Elisabeth Ruge Agentur, Berlin.

2016-2017
Projektleitung Digitales Flensborg Avis AG

2015
Buchveröffentlichung „Deutschland draussen“ (dtv) 
weeklys – Magazin für Reportagen
Agentur exsample, Berlin

Krautreporter

2014
Gründungsmitglied der Redaktion von Krautreporter
Textchef weeklys – Magazin für Reportagen
Agentur exsample, Berlin

2013
Gründung der Online-Plattform weeklys – Magazin für Reportagen
Berater Agentur exsample GbR, Berlin
Axel Springer AG

2011-12
Redakteursausbildung an der Axel Springer Akademie
Stationen bei Welt kompakt, Die Welt, Welt am Sonntag und Berliner Morgenpost
Aufenthalt an der Columbia University Graduate School of Journalism, New York

2008-14
Studium: Ästhetik und Kommunikation in Aarhus (DK) und Moderne Kultur in Kopenhagen

2008-09
Kulturreporter sh:z-Verlag

2006-08
Selbstständig als Fotograf

2001-07
Lokalreporter und Redakteur bei der deutsch-dänischen Tageszeitung Flensborg-Avis

Jasper Fabian Wenzel

Journalist

DEUTSCHLAND DRAUSSEN

Wieder bei Null anfangen, so hat er angefangen: In Beirut geboren, flüchtete Amin Ballouz als 17-Jähriger aus dem Libanon und kam nach einer Odyssee zum Medizinstudium in die DDR. Kurz vor der Wende ging er in den Westen, arbeitete in London und Paris und kehrte in den Nullerjahren nach Deutschland zurück, als Landarzt in die Uckermark. Ballouz spricht von Einmaligkeit, wenn er von den Menschen erzählt, die er hier kennenlernt. Ihre Erzählungen spiegeln die deutsch-deutsche Geschichte, ihr Kollidieren mit den turbulenten Weltkrisen der jüngeren Tage, den Alltag eines allmählich verödenden Landstrichs. Viele Patienten teilen Ballouz‘ Vertriebenenschicksal, die Flucht aus der Heimat. Wenn er sie trifft, sagt er, trifft er auch auf sich.

dtv premium
Originalausgabe
176 Seiten
ISBN 978-3-423-26096-1

Deutschland draussen

Das Leben des Dr. Amin Ballouz

FLA

FLA.DE ist das neue Online-Portal der deutsch-dänischen Tageszeitung Flensborg Avis AG. Seit dem Relaunch im Frühjahr 2017 werden dort Nachrichten und Debatten aus Deutschland für den dänischen Markt aufbereitet. Nachrichten-Dossiers berichten schneller mehr über die wesentlichen Ereignisse südlich der Grenze. Überdies gibt es einen ständigen Live-Überblick zur Nachrichtenlage. Komplettiert wird das Konzept durch die Beiträge der Video-Redaktion, die zwischen Nachrichten und dokumentarischen Beiträgen changieren.

Idee / Konzeption / Visualisation

fla.de

Krautreporter

Krautreporter ist das erste deutschsprachige Online-Magazin, das von seinen Lesern gegründet wurde, ausschließlich von ihnen finanziert wird und sich als Alternative zu werbefinanzierten Medien im Netz etablieren will. Unterstützer, Leser und Autoren sind Mitglieder der Krautreporter-Community – sie alle bilden die Krautreporter-Redaktion. Innerhalb einer vierwöchigen Crowdfunding-Kampagne im Frühjahr 2014 haben mehr als 18.000 Menschen rund eine Million Euro aufgebracht und das Projekt somit möglich gemacht. Auch Inhalte von Weeklys erscheinen dort.

Lead Award 2014 | Gold in der Kategorie Sonderpreis Online

krautreporter.de

Weeklys – Magazin für Reportagen

weeklys (2013-2015) war eine werbefreie, browserbasierte Plattform für Journalismus in Langform. Wir waren angetreten, neue Identitäten des Erzählerischen im Journalismus mitzuerkunden – für mehr Zeit für mehr Tiefe, Relevanz und eine starke Subjektivität in digitalen Geschichten.

weeklys.ch

SZ: Weeklys im Langstrecke Fragebogen
Interview Vocer
Porträt Journalist
Porträt Digheads

Projekte

Weeklys / Krautreporter / FLA

Immer noch Sturm

Mike Drechsel sagt wenig, aber nicht nichts. Er sagt, nach der Wende sei alles schlechter geworden für den Fußball im Osten. Drechsel gehört in den Neunzigerjahren zu den größten Talenten im Amateurfußballgebirge Harz, erlebt die ganz normale Nicht-Karriere, torpediert von Verletzungen, falschen Freunden und der Ignoranz des DFB gegenüber den neuen Bundesländern. Heute ist Drechsel einer von vielen, die in ausgedünnten Orten vom System Hobbyfußball getragen werden. Die Vereine sind Solidargemeinschaften, bessere Arbeitsagenturen. Drei Mal hat Drechsel den Verein gewechselt, weil ihm der neue eine neue Arbeit verschaffte, weil er eine Frau hat und zwei Kinder.

Zuerst erschienen als „Titelthema“ in der Welt am Sonntag

Texte

Veröffentlichungen und Auszüge

IMPRESSUM

Für den Inhalt der Seite verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 RStV:

Jasper Fabian Wenzel
Westerallee 26
24937 Flensburg

USt-ID: 86 397 025 449
Steuernummer: 31/586/00589
Finanzamt Flensburg

Für sämtliche Aufträge gelten, wenn nicht anders vereinbart, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

BILDMATERIAL

Lorenz Becker
Bernhard Moosbauer
Jan Zappner

HAFTUNGSAUSSCHLUSS (DISCLAIMER)

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Kontakt

Impressum